Führerschein Klasse BE
 


Beschreibung:


Die Fahrberechtigung für Kraftfahrzeuge, die folgenden Anforderungen gerecht werden:

  • gehören nicht den Klassen AM, A1, A2 und A an

  • dienen zur Beförderung von weniger als acht Personen (außer Fahrzeugführer)

  • verfügen über eine zulässige Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg
     

Sie dürfen mit diesem Führerschein Klasse B Anhänger mitführen, wenn:

a) die zulässige Gesamtmasse des Anhängers 750 kg nicht übersteigt oder
b) die zulässige Gesamtmasse der Kombination nicht mehr als 3.500 kg beträgt

Ausbildung:

Fahrstunden: Fahr- und Übungsstunden nach Bedarf

Sonderfahrten: 3 x Überland, 1 x Autobahn, 1 x Nachtfahrt

Prüfungen: Praxisprüfung

Schon gewusst?
Nicht immer benötigen Sie die Klasse BE!
Mit der Schlüsselzahl B96, dürfen Sie eine Kombination aus einem Fahrzeug der Klasse B und einem Anhänger, deren zulässige Gesamtmasse 4250kg nicht übersteigt führen.

B96.jpg
b.jpg
Bf17.jpg
B196.jpg



 

 

 

Voraussetzungen:

Einschluss
L, AM
 

Mindestalter
18 Jahre

17 Jahre bei Ausbildung der Klasse BF17
 

Vorbesitz erforderlich
Klasse B